Z&L – Lohn- und Leistungsmanagement im öffentlichen Dienst

Z&L wurde von NetwakeVision entwickelt, zur Erfassung und Digitalisierung von Arbeitszeit- und Arbeitsleistungen der Mitarbeiter im öffentlichen Dienst. Bestehend aus einer mobilen Anwendung zur Erfassung und einem umfangreichen Bearbeitungs- und Schnittstellenmodul im Webbrowser und auf dem Server. Die grundsätzliche Schnittstellenoffenheit erlaubt eine Überführung der Daten in bestehende Buchhaltungssysteme wie SAP oder LUKAS.

Allgemeines:

  • mobile Anwendung für Android basiertes Tablet oder Smartphone
  • wesentliche TVöD (Tarifvertrag öffentlicher Dienst) Regeln hinterlegt
  • Eingabe von Arbeitszeiten, Geräten, ggf. Schutzvorrichtungen mit Dropdown Menü
  • Zuschläge werden automatisch gebucht
  • Individuelle Stundenkonten einsehbar
  • flexibles, intelligentes System zur korrekten Abrechnung mit Buchungsnummern
  • Übertragung in Echtzeit zur Weboberfläche und in individuelle Buchhaltungssysteme wie LUKAS und SAP

Z&L hat eine sehr einfach zu bedienende Oberfläche. Der Mitarbeiter gibt lediglich die Art seiner Arbeitsleistung und den Zeitraum ein. Viele Auswahlboxen und Dropdown Menüs mit automatisch generierten, firmeninternen Daten, erleichtern die Auswahl.

Beispiel für die Arbeitszeit-Erfassungsmaske

Zulagen, Krankentage und Urlaubstage gehören dazu und sind ebenfalls mit den Mehrauswahl-Boxen leicht zu füllen. Die Logik des Tarifvertrages TVöD ist umfangreich hinterlegt und gibt zusätzlich automatisch die Sollstunden an. Der Mitarbeiter hat Einsicht und Kontrolle über seine geleisteten Arbeitsstunden.

Beispiel für die Zusatzeingabe der Zulagen – Erschwernisszuschläge

Die Eingaben des Mitarbeiters werden in Echtzeit zum Server übertragen und sind im Webbrowser sichtbar. Sie können dort kategorisiert und weiterverarbeitet werden. Über eine Export-Funktion, werden diese Daten in das firmeneigene Abrechnungsprogramm (LUKAS, SAP) überführt. Dort können die Daten weiter angepasst werden.

Um traditionelle Abrechnungsprozesse digitalisieren zu können bedarf es nach unserer Erfahrung gut analysierte und abgestimmte Firmenprozesse. Eine gemeinsame Erarbeitung derselben ist für ein gutes Gelingen unerlässlich.